JOHANN-NEPOMUK-VON-KURZ-SCHULE INGOLSTADT

Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung

K-Schule Ingolstadt

Aktuell

Advents-UKalender geht zu Ende!

Veröffentlicht von () am 02.12.2012
Aktuell >>

 

Am 3. Dezember startete unser Advents-Ukalender.

Taster zum Drücken, sprechende Tasten und Vorlesestifte bringen jeden Tag neue Überraschungen zum Ausprobieren.

Viele Schüler waren täglich da um die wechselnden Tagestürchen auszuprobieren. Es hat Spaß gemacht Euch zu hören zu sehen und mit euch zu spielen!

Das ELECOK-Team wünscht allen FROHE WEIHNACHTEN!!!!

 Viele Steps und singender Hut,

wünschen: "Schöne Frerien, macht es mal gut!"

Das Klicktool liest die Weihnachtsg'schicht,

selber lesen muss man nicht.

Tastendrücken im Advent,

die Ente singt, das Lichtlein brennt.

All-turn-it-spinner sagt dir an,

was am Christbaum hängen kann.

Mit dem GoTalk kannst du sagen,

"Frohe Weihnacht" in 9 Sprachen.

 

Per Knopfdruck heut das Rentier singt

und dazu der Christmann äh -baum swingt.

Der Step liest dir vom Förster Klaus

am 13. besucht du damit sein Haus.

Bingo spielen mit dem Spinner,

dabei sein, schon bist du Gewinner.

Am 11. gibt's die Kugelbahn,

mit Schaltern können Kugeln fahr'n.

Suche Wörter mit dem Step,

machst du's rhythmisch, wird's ein Rap.

Am 7. liest der Stift dir vor,

Herr Mann, der öffnet uns sein Tor.

Drücken, hören, 1, 2, 3,

"in der Weihnachtsbäckerei"

 

Töfftöfftöff die Eisenbahn,

der Schalter macht sie aus und an.

Schneegestöber ein und aus,

am 4. schneits hier drin und drauß'.

Am 3. war's das Weihnachtsschwein,

doch was wird morgen drinnen sein?


 

 

Was ist wohl heute dran???

 

 

 

Schau' doch einfach vorbei im ersten Strock neben dem Aufzug!

 

 

 

Viele Spiele und Hilfsmittel aus dem Bereich der Unterstützten Kommunikation können von Schülern und Erwachsenen ausprobiert werden. Mehr Informationen dazu gibt's HIER!

Zuletzt geändert am: 21.12.2012 um 09:11

Zurück